Agilität

Agilität bedeutet laut Duden Gewandtheit, Vitalität, Wendigkeit. Im organisationalen Kontext ist Agilität ein Merkmal von Unternehmen, auf bevorstehende Veränderungen flexibel reagieren zu können bzw. diese bereits vorab zu antizipieren. Damit ist Agilität mehr als nur Flexibilität. Während Flexibilität meint, dass sich eine Organisation oder ein Individuum erfolgreich an veränderte Umstände anpassen kann, meint Agilität die proaktive Vorwegnahme von möglichen Veränderungen.

Demensprechend verfügen agile Unternehmen über Strukturen (prozessualer, kommunikativer und sozialer Art), die ein erfolgreiches Vorgehen in einem turbulenten, unbeständigen und sich rapide verändernden Umfeld ermöglichen. Kennzeichen agiler Organisationen sind beispielsweise eine kundenorientierte Organisationsform (oftmals netzwerkartig oder in Form sich selbst organisierender Teams), ein iteratives Vorgehen in der Entwicklung von Produkten oder Dienstleistungen, die den Kunden von Beginn an mit einbeziehen und ein mitarbeiterorientiertes Führungsverständnis, das Mitarbeiter/innen aktiv Verantwortung und Entscheidungsspielraum einräumt.