Organisationsentwicklung (OE)

Die Organisationsentwicklung (OE) ist ein längerfristig angelegter und gezielt gelenkter sozialer Veränderungsprozess in Organisationen mit dem Ziel, Organisationen leistungsfähiger und humaner zu gestalten. Gegenstand der Entwicklungsprozesse können dabei Arbeitsprozesse, Strukturen, Unternehmensvisionen, – strategien und –ziele, aber auch Kommunikations- und Verhaltensmuster, Führungskulturen, Werte und Normen (Organisationskultur) sein.

Die Organisationsentwicklung entspricht einem ganzheitlich fokussierten Prozess, der am humanistischen Menschenbild orientiert ist, die aktive Einbeziehung der betroffenen Personen anstrebt und soziales Lernen ermöglicht.