Sich selbst führen

Sich selbst führen heißt

  • Klarheit über die eigene Rolle zu haben und zu wissen, was von einem erwartet wird,
  • wichtige persönliche Werte und Ziele zu kennen und diese in Einklang mit der eigenen Rolle zu bringen,
  • strukturierte, rasche und qualitativ gute Entscheidungen zu treffen und für deren Umsetzung zu sorgen,
  • Prioritäten zu setzen und Aufgaben delegieren zu können,
  • über ein effizientes Selbst- und Zeitmanagement zu verfügen und
  • die richtige Balance zwischen Berufs- und Privatleben zu finden.

Folgende Trainings und Coachings haben wir dazu erfolgreich durchgeführt:

  • In Führung gehen: die ersten 100 Tage in der neuen Position
  • Selbst-, Zeit- und Zielmanagement: eigene Ziele erreichen
  • Resilienz: was uns stark macht
  • Life-Balance: Leben in Balance
  • Entscheidungen treffen: alleine und/oder im Team
  • Karrierecoaching für Führungskräfte: Berufliche Neu- und Umorientierung
  • Führungswerkstatt: Gruppencoaching als Reflexionsinstrument für schwierige Führungssituationen

Wie ein Training oder Coaching für Sie aussehen könnte, finden Sie hier.

Sollten Sie Interesse an einem der Themen haben, freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.